Interkulturelle Woche – 23. bis 29. September 2018

Liebe Mitglieder und Interessierte!

Die Interkulturelle Woche 2018 findet in diesem Jahr unter dem Motto “Vielfalt verbindet” vom 23. bis 29. September statt.
Von verschiedenen Vereinen, Trägern, Institutionen, Schulen usw. wurden viele interessante Veranstaltungen geplant.
Das komplette Programm finden Sie hier.

Wir haben zusammen mit Sea-Watch und der Band Sommerhaus eine Veranstaltergemeinschaft gebildet und beteiligen uns mit insgesamt vier Veranstaltungen:
– am Sonntag beim Fest der Begegnung im Dorenkamp sind wir mit der Aktion “Seebrücke” und einem Stand von Sea Watch dabei,
– am Mittwoch findet ihr uns mit dem Film “Als Paul über das Meer kam” im Kino; hier wird der Regisseur Jakob Preuss anwesend sein und für eine anschl. Diskussion bereitstehen;
– am Freitag sind wir mit einem großen Themenabend unter dem Motto “Flucht ist kein Verbrechen” in der VHS;
– am Samstag findet in der Trinkhalle ein Soli-Konzert mit zwei Bands statt.

Ich möchte Sie/euch ausdrücklich um Unterstützung durch weitere Werbung und rege Teilnahme bitten!

Sämtliche Spenden/Überschüsse sollen an Sea Watch e.V. gehen.
Nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration sind in diesem Jahr bereits mehr als 1.400 Menschen bei der Flucht über das Mittelmeer ums Leben gekommen.
Wir können nicht tatenlos zusehen, dass Menschen auf der Flucht zum Spielball europäischer und deutscher Macht- und Strategiespielchen werden und dabei sterben.
Die Seenotrettung muss weiter fortgesetzt bzw. intensiviert werden.

Mit der Stadtsparkasse Rheine haben wir einen Sponsor gewinnen können, sind aber weiterhin auf der Suche nach finanzieller Unterstützung.

Bis bald bei der Interkulturellen Woche,
mit freundlichen Grüßen

Petra Gaasbeek